Interim Manager Einkauf / Purchasing /Procurement:

  • Operativer Einkauf – kümmert sich um die Administration wie Verwaltung von Preisen und Konditionen, Ausschreibungen und Neuvergaben
  • Strategischer Einkauf – ist für die analytische Planung zuständig wie Lieferantenbewertung, Verhandlung von Preisen oder die Koordination verschiedener Unternehmensbereiche

Im Einkauf / Purchasing / Procurement haben unsere Interim Manager z.B. Erfahrung in:

  • Leitung, Neuaufbau oder Reorganisation des Bereiches Einkauf / Purchasing / Procurement
  • Umstrukturierung und Neuausrichtung des operativen Einkaufs
  • Anpassung der Einkaufsprozesse
  • Restrukturierung und Sanierung der Lieferantenbasis
  • Aufbau eines effizienten Lieferantenmanagements (Qualifizierung, Entwicklung, Bewertung)
  • Analyse vorhandener Einkaufsprozesse sowie Optimierungsvorschläge
  • Erarbeitung und Umsetzung von Verhandlungsstrategien
  • Analyse von Beschaffungsmärkten (direkte und indirekte Güter) & Definieren von Beschaffungsstrategien
  • Internationalisierung der Lieferantenbasis (Global Sourcing)
  • Aufbau eines Corporate Purchasing Networks
  • Implementierung bzw. Ausbau einer Warengruppenstruktur incl. eines globalen Lead-Buyer-Konzeptes
  • Preis- und Rahmenvertragsverhandlungen
  • Einkaufscontrolling
  • Einführung von eProcurement und C-Artikel-Management
  • Projekteinkauf

Im Einkauf / Purchasing / Procurement waren unsere Interim Manager u.a. in folgenden Branchen im Einsatz:

  • Automotive: Kfz-Zulieferer und Kfz-OEM
  • Verpackung
  • Solartechnik 
  • Maschinenbau
  • Anlagenbau
  • Medizintechnik 
  • Abfüllanlagen 
  • Chemische Produkte 
  • Aluminium-Produktion 
  • Aerospace

Finden Sie in unserem Blog weitere Artikel zum Thema Interim Management