SI Interim Management - Unsere aktuellen Preismodelle

Aktuell bieten wir unseren Kunden 3 verschiedene Preismodelle an. Bei der Ausgestaltung und Kalkulation haben wir dabei großen Wert auf folgende Punkte gelegt:

Flexibilität in der Preisgestaltung

Mit unseren flexiblen Preismodellen können wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen, da wir NICHT auf einen festen Vertragstyp bestehen!

Kostenstruktur unserer Angebote

Bei der Gestaltung all unserer Preisvarianten entsteht für Sie aufgrund der fairen Preiskalkulation ein GELDWERTER VORTEIL, bei gleichzeitig hoher Qualität unseres Angebots!

Die faire Ausgestaltung unserer Provisionen

Bei den Varianten Basic 1 und 2 nimmt der Tagessatz keinen Einfluss auf unsere Provision. Wir berechnen PAUSCHAL, heißt: je höher der Tagessatz des Interim-Managers ist, desto mehr Geld sparen Sie!

Die Vorteile unserer Preismodelle auf einen Blick

Mit unseren Preismodellen kommen wir vor allem den Unternehmen entgegen:

  • die ein professionelles Projektmanagement betreiben und unsere Begleitung des Interim-Mandats nicht brauchen
  • die als KMU besonders preissensitiv sind und sich bspw. bei der Variante „Comfort“ eher gegen den Einsatz eines Interim-Managers entscheiden würden
  • die ein völlig risikofreies Standard-Interim-Mandat vergeben wollen, z.B. in den Bereichen Controlling oder HR
  • die lieber einen akzeptablen Einmal-Pauschalbetrag zahlen als monatlich abzurechnen, zumal absehbar ist, dass der Interim-Manager wohl doch für einige Zeit im Unternehmen bleiben wird

Diese Preismodelle bieten wir an

"Basic 1"

Pauschale pro Einsatztag von 250 € netto

"Comfort"

25% netto vom Tagessatz des Interim-Managers

"Basic 2"

Eine Einmalpauschale von 25.000 € netto

Variante "Basic 1" erklärt

  • SI Interim Management akquiriert das Projekt und stellt auftragsbezogen eine Auswahl an verfügbaren Interim-Managern zusammen, die die Anforderungen der entsprechenden Stelle erfüllen
  • Nach der Präsentation der Kandidatenprofile verhandeln Sie den Auftrag mit den anbietenden Interim-Managern direkt
  • Die Einsätze erfolgen direkt aufgrund von Vertragsverhältnissen zwischen Interim-Manager und Ihrem Unternehmen (Zwei-Personen-Verhältnis; siehe Abbildung)
  • Der Interim-Manager übernimmt die alleinige Verantwortung, sowie die Haftung für den jeweiligen Auftrag
  • SI Interim Management GmbH schließt mit Ihrem Unternehmen einen Dienstverschaffungsvertrag ab und berechnet dabei eine fortlaufende Vermittlungsgebühr für seine Leistung in Höhe von 250.-€/Einsatztag. Hierbei rechnen wir tagegenau ab

Variante "Comfort" erklärt

Mit der Variante “Comfort” wenden wir uns an Unternehmen, die:

  • besonders qualifizierte Interim-Manager für anspruchsvolle, gestaltende Aufgaben benötigen, die Einfluß auf das Unternehmensergebnis haben
  • erfahrene Projektmanager für Ausnahmesituationen suchen, z.B. Restrukturierungen in Produktion und Verwaltung, Standortverlagerungen oder temporäre Führung von Auslandsgesellschaften
  • schwer zu findende Spezialisten für fachlich hoch komplexe Aufgabenstellungen suchen, z.B. in der Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Chemie
  • SI Interim Management akquiriert das Projekt, sucht und präsentiert auftragsbezogen den oder die geeigneten Kandidaten für Ihr Unternehmen. Hierbei tritt die SI Interim Management GmbH als Auftragnehmer auf
  • Der selbständige Interim Manager übernimmt als Subcontractor der SI Interim Management GmbH den Auftrag. Die Interim-Manager werden über SI Interim Management GmbH an Ihr Unternehmen vermittelt (Drei-Personen-Verhältnis; siehe Abbildung)
  • Die SI Interim Management GmbH schließt bei diesem Modell einen Dienstvertrag mit Ihrem Unternehmen und einen Vertrag mit dem entsprechenden Interim-Manager ab. Damit bleiben wir gegenüber Ihrem Unternehmen auch inhaltlich in der Verantwortung (Haftung) für die Leistungserstellung des Interim Managers. Ein durch den Interim- Manager verursachter Schaden ist damit über § 278 BGB SI Interim Management GmbH zurechenbar
  • SI Interim Management berechnet dem Einsatzunternehmen eine fortlaufende Vermittlungsgebühr für seine Leistung in Höhe von 25% des Netto-Tagessatzes für jeden abgerechneten Einsatztag. Der vom Interim-Manager geforderte Netto-Tagessatz wird dabei offengelegt. Auch bei diesem Modell rechnen wir tagegenau ab

Variante "Basic 2" erklärt

  • Bei dieser Variante stellt die SI Interim Management GmbH eine Einmal-Provision in Höhe von 25.000.-€ für die Vermittlung eines passenden Interim-Managers in Rechnung, unabhängig davon, wie lang sein Einsatz voraussichtlich dauert, wo sein Einsatzort ist und auf welcher Ebene er eingesetzt wird
  • Wie auch bei der Variante Basic 1 wird auch bei dieser Konstellation direkt ein Dienst- oder Werkvertrag, ohne Beteiligung der SI Interim Management GmbH, direkt zwischen Ihrem Unternehmen und dem jeweiligen Interim-Manager geschlossen
  • Diese Variante bietet sich vor allem dann für Sie an, wenn der Einsatz des Interim-Managers voraussichtlich mehr als 100 Tage dauert und der Interim-Manager von Ihrem Unternehmen selbst gesteuert wird, also eine Projektbegleitung durch die SI Interim Management GmbH verzichtbar ist

Die Varianten „Comfort“ und „Basic 1+2“ im Vergleich

Vorteile für den Kunden:

Variante "Comfort"

▪  Professionelle Begleitung des Mandats über die gesamte Laufzeit, z.B. monatliche Rechnungsstellung, Dokumentation der Tätigkeit, Beschaffung von zusätzlichem Personal oder Ersatz bei Ausfall

▪  Der Provider haftet bei Verschulden des Interim- Managers

▪  Rahmenverträge mit günstigeren Einkaufskonditionen aufgrund höherer Auftragsvolumina sind möglich

▪  Die Bündelung vieler einzelner Interim-Manager durch den Provider reduzieren die Komplexität z.B. für den Einkauf

Varianten "Basic 1+2"

▪  Der Kunde kann mit dem Interim- Manager direkt abschließen

▪  Er zahlt keine Vermittlungsgebühr für Folgeaufträge an denselben Interim-Manager

▪  Der Kunde kann seine eigenen Vertragsentwürfe anbieten und den Interim-Manager darauf verpflichten

▪  Die Vereinbarung von erfolgsabhängigen Vergütungen ist auf individueller Basis leichter möglich

▪  Niedrigere, pauschale Vermittlungsprovision

Nachteile für den Kunden:

Variante "Comfort"

▪ Höhere Vermittlungsprovision als bei Variante „Basic 1“

▪  Der Kunde hat weniger Spielraum in der Vertragsgestaltung, da der Provider i.d.R. eigene Verträge vorgibt

▪  Provider gehen nur ungern auf erfolgsabhängige Vergütungen ein

 

Varianten "Basic 1+2"

▪ Kein zentraler Ansprechpartner bei gleichzeitigem Einsatz mehrerer Interim-Manager

▪  Keine professionelle Begleitung des Mandats

▪  Der Interim-Manager haftet bei Verschulden

▪  Das Unternehmen muss mit jedem Interim-Manager individuell kommunizieren

▪  Die Betreuung mehrerer paralleler Interim-Mandate ist aufwendiger

▪  Jeder Vertrag muss individuell verhandelt werden, Mengenrabatte werden eher selten gewährt

▪  Das Unternehmen muss den Vertrag unter Berücksichtigung aller potenziellen Risiken selbst gestalten

▪  Wenn der Interim-Manager ausfällt, muss sich das Unternehmen selbst um einen Ersatz bemühen

Unsere Interim-Manager

Unser Pool an Interim-Managern besteht aus Managern, die:
  • über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Gebiet verfügen und herausragende Referenzen vorzuweisen haben!
  • sich sowohl auf nationaler-, als auch auf internationaler Ebene bewiesen haben und für die die Punkte fremde Sprache, fremde Kultur und fremde Geschäftspraktiken daher keine Schwäche, sondern eine echte Stärke darstellen!
  • handverlesen in unseren exklusiven Pool an Interim-Managern aufgenommen wurden. Alle geführten Interviews wurden persönlich von uns geführt, die Ergebnisse sorgfältig dokumentiert und die Referenzen gesondert geprüft!
  • in etlichen Fällen die Nationalität des Einsatzlandes haben oder eine gültige Arbeitserlaubnis und “permanent visa” mitbringen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Lassen Sie uns gemeinsam die richtige Lösung für Sie und Ihr Unternehmen finden!

Mit den Interim-Managern der SI Interim Management GmbH greifen Sie auf einen Pool erfahrener und vor allem verlässlicher Interim-Manager zu, die kurzfristig verfügbar sind und exzellente Referenzen vorzuweisen haben.

Rufen Sie uns jetzt unter der 0179 – 99 40 567 an oder schreiben Sie uns eine E-Mai an schuetzdeller@international-interim.de